Businessplan: Barbershop

Dieser Businessplan besteht aus einem qualitativen Teil (Geschäftskonzept) und einem quantitativen Teil (Finanzplan resp. Planrechnungen).

Dieser Businessplan wurde für einen Barbershop gerstellt, um sich beim Vermieter um die Lokalität zu bewerben. Um die Stabilität und das Potential des Geschäfts zu zeigen, wurde das Unternehmen detailliert beschrieben: von der Persönlichkeit des Gründers über die vollständige Angebotspalette bis zu den Marketingmassnahmen zur Kundenakquisition.

Im Finanzplan wurde neben den üblichen Planrechnungen eine Szenarioanalyse erstellt und in die Argumentation übernommen. Bei dieser Analyse wurden nicht nur verschiedene Szanarien bei den Umsätzen berücksichtigt, sondern auch strukturelle Änderungen bei den Kosten, wie z.B. dem Personalbedarf.

Barbershop Businessplan
Barbershop Businessplan 1
Barbershop Businessplan 2
Barbershop Businessplan 3
Barbershop Businessplan 4
Barbershop Businessplan 5
Barbershop Businessplan 6
Barbershop Businessplan 7
Barbershop Businessplan 8
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

  • Bearbeitung:Individuell
  • Designstufe:B
  • Verwendungszweck:Vermieter
  • Branche:Services