Kompakt-Angebot Standard

Dieser Businessplan besteht aus einem qualitativen Teil (Geschäftskonzept) und einem quantitativen Teil (Finanzplan resp. Planrechnungen).

Dieser kompakte Businessplan ist eine erweiterte Form des Kompakt-Angebot «Basic» und eignet sich für das Bewerbung von Geschäftsräumlichkeiten und für Bankfinanzierungen bei kleineren Finanzierungssummen. Für derartige Zwecke ist in der Regel keine vollständige und aufwändige individuelle grafische Bearbeitung nötig, sondern der Fokus liegt auf dem Finanzplan. Auch zusätzliche Beschreibungen zum Business, zum Management und erste Analysen sind im Umfang enthalten.

In dem Businessplan wird der Fokus auf die Begründung des künftigen Erfolgs gelegt. Dafür werden die Stärken des Unternehmens sowie die wichtigsten Aspekte des Geschäftskonzeptes transparent gemacht. Zusätzlich wird die Aufmerksamkeit auf geplante Investitionen und eine Umsatz- und Kostenplanung gelegt, um dem Leser zu signalisieren, dass es sich um ein stabiles Business handelt.

Wir empfehlen für Vermieter und kleiner Finanzierungssummen grundsätzlich diesen Businessplan (Standard), da dieser ausführlicher ist als der Businessplan Basic und insbesondere bei mehreren Bewerbungen den entscheidenden Unterschied machen kann.

 

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider