Businessplan: Speiseöl

Dieser Businessplan besteht aus einem qualitativen Teil (Geschäftskonzept) und einem quantitativen Teil (Finanzplan resp. Planrechnungen).

Dieser vollständige Businessplan ist gedacht, um einen Investor zu überzeugen, in das Projekt zu investieren (hier abgebildet ist nur der qualitative Teil, d.h. ohne Finanzplan). Der Markt für Speiseöl wird untersucht und die Hauptkonkurrenten wurden nach verschiedenen Kriterien beurteilt und kategorisiert. Auf diese Weise konnte gezeigt werden, dass das neue Unternehmen sich in einer Marktlücke positioniert, die auf den ersten Blick vielleicht nicht offensichtlich ist. Viel Wert wurde auf die grafische Umsetzung und den Marketingteil gelegt, da wir wussten, dass der Investor auf diesem Gebiet Kompetenz sehen wollte.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
  • Branche:E-Commerce, Design
  • Verwendungszweck: Investorensuche
  • Designstufe:D
  • Bearbeitung:Individuell